Select Page

Die Coronavirus-Pandemie, die weltweit eskaliert und Geschäftsprozesse umkrempelt, wirft folgende Frage auf: Ist Outsourcing im Jahr 2020 noch vorteilhaft?

Berlin, Germany, June 12, 2020 — Die letzten Jahre waren bahnbrechend für Unternehmen, sowohl in Bezug auf innovative Technologien als auch auf den Betrieb. Ein hohes Aktivitätsvolumen bedeutete, dass Unternehmen ganz oder teilweise auf die Auslagerung von IT- und Technologiedienstleistungen zurückgriffen.

Die Coronavirus-Pandemie, die weltweit eskaliert und Geschäftsprozesse umkrempelt, wirft folgende Frage auf: Ist Outsourcing im Jahr 2020 noch vorteilhaft?

”Die Vor- und Nachteile des Outsourcings sind sowohl für Unternehmen, die ihre unternehmerische Reise beginnen, als auch für die etablierten Einheiten in diesem Jahr ein heißes Diskussionsthema. Wenn Sie jedoch die gesamte Bandbreite der Vorteile verstehen, die das Outsourcing bietet, dann glaube ich wirklich, dass es Ihr Unternehmen zu einer digital fortschrittlichen Organisation führen kann”, sagt Vivien Untaru, Geschäftsführerin von VON Consulting, einem in den Vereinigten Staaten und Deutschland tätigen Outsourcing-Unternehmen, das von der Hard- und Softwareentwicklung bis hin zur IT-Unterstützung eine umfassende Palette von Dienstleistungen anbietet.

Welche IT-Funktionen kann Ihr Unternehmen auslagern?

Wenn Sie technologieorientiertes Outsourcing mit unternehmensinternen Teams vergleichen, gibt es einige Dinge, die für die erste Option sprechen. Die Art der Dienstleistungen, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen, hängt von der Größe, dem Betrieb, dem Wachstumspotenzial und anderen Anforderungen ab.

Die am häufigsten ausgelagerten Funktionen für Unternehmen sind jedoch Software- und Anwendungsentwicklung, analoges und digitales Design-Engineering, Datenbankentwicklung und -verwaltung, Informationssicherheit, Einrichtung und Wartung der Infrastruktur, Telekommunikation, technische Unterstützung, Forschung und Entwicklung.

”In Anbetracht dieser Vorteile scheint Outsourcing die beste Wahl sowohl für Unternehmen als auch für Neugründungen zu sein. Es besteht jedoch die Notwendigkeit, einen Technologiepartner zu finden, auf den man sich zweifelsfrei verlassen kann, sowohl in Bezug auf die technologische Kompetenz als auch auf die Beständigkeit der Leistungserbringung”, fügt Frau Untaru vom IT-Outsourcingunternehmen VON Consulting hinzu.

Hier ist, warum technologieorientiertes Outsourcing besser ist als ein internes Team

Sie sparen Geld. Ihr Unternehmen wird niedrigere Arbeitskosten haben, da Sie kein Geld für die Rekrutierung, Ausbildung und Bindung der Mitarbeiter ausgeben, sondern auf geschulte Ressourcen bei der Einstellung zurückgreifen können und auch Steuerersparnisse erhalten.

Sie sparen Geld. Ihr Unternehmen wird niedrigere Arbeitskosten haben, da Sie kein Geld für die Rekrutierung, Ausbildung und Bindung der Mitarbeiter ausgeben, sondern auf geschulte Ressourcen bei der Einstellung zurückgreifen können und auch Steuerersparnisse erhalten.

Sie sparen Zeit. Durch die Partnerschaft mit einem Outsourcing-Anbieter können Sie die Zeit sparen, die für die Rekrutierung und Schulung des internen Teams für dieselben Funktionen benötigt wird. Dadurch wird die Personalabteilung entlastet und Ihre Projekte können schneller als erwartet in Angriff genommen werden.

Sie erhalten Zugang zu einem breiteren Talentrelais. Es kann sein, dass Ihre internen Fachkräfte mit bestimmten Technologien, die Sie benötigen, nicht immer auf dem neuesten Stand sind. In einem solchen Fall ist es am besten, qualifizierte Ressourcen von anderswo auszulagern.

Sie können neue Technologien implementieren. Das Outsourcing-Modell kann die Leinwand für die schnelle Einführung neuer Technologien in Ihrem Unternehmen bilden. Und das ist der Grund: Sie müssen keine Ressourcen ausbilden oder neue einstellen, um den Wandel einzuleiten. Zuverlässige IT-Unternehmen bieten Fachwissen und Erfahrung, die für die frühzeitige Einführung einer neuen Technologie erforderlich sind.

Sie sind besser vor Risiken geschützt. Neben der Kostensenkung ist das technologieorientierte Outsourcing auch mit einer Risikoreduzierung verbunden. Der Grund dafür ist, dass Outsourcing-Anbieter das Risiko für den Kunden in erheblichem Maße übernehmen und managen, da sie über spezifisches Branchenwissen verfügen, insbesondere in Bezug auf Sicherheits- und Compliance-Fragen.

Sie erhalten eine praxisnahe, kontinuierliche Beratung. Durch die umfassende Nutzung externer Expertise erhalten Sie die Möglichkeit, sich kontinuierlich von Experten evaluieren zu lassen, die Ihnen Verbesserungsvorschläge unterbreiten und Ihnen auch helfen können, Ihre Prozesse besser zu skalieren. Kurz gesagt, Sie erhalten kostenlose Beratung für die Neugestaltung Ihrer bestehenden Abläufe und Ihres bestehenden Setups.

Sie können Ihre internen Ressourcen besser nutzen. Wenn Sie Fachleute für bestimmte Funktionen auslagern, setzen Sie die internen Ressourcen frei, um sich um andere geschäftskritische Prozesse zu kümmern. Sie können die eingesparte Zeit und das eingesparte Geld in die Erfüllung sinnvollerer Anforderungen Ihres Unternehmens investieren.

Sie können Ihr Kerngeschäft verbessern. Unternehmen haben nur begrenzte Ressourcen, die auf die Kernbereiche konzentriert werden können, sobald Sie das Gelände abgedeckt haben. Mit einem zuverlässigen Anbieter an Ihrer Seite brauchen Sie sich keine Sorgen über die komplexen Betriebsabläufe, die Sicherheit und die Skalierungsentscheidungen zu machen.

Ihr Unternehmen wird sich in einem größeren Tempo entwickeln. Mit externen Anbietern, die sich um belastende Aufgaben wie Wartung und Support kümmern, können Sie so vorankommen und sich auf Maßnahmen konzentrieren, die sowohl effizient als auch profitabel sind.

Sie können neue Geschäftsmöglichkeiten identifizieren. Outsourcing kann eine kluge Idee für Unternehmen sein, die Wachstumsmöglichkeiten in neuen Marktbereichen erkunden wollen. Anbieter können Ihnen tatsächlich helfen, Ihr Geschäft zu erweitern, indem sie die Lücke zwischen dem Ort der Leistungserbringung und den Endbenutzern schließen.

” All die oben genannten Gründe für die Auslagerung Ihrer technisch orientierten Dienstleistungen sind in diesem Jahr umso wichtiger, da die Coronavirus-Pandemie sozusagen die Visitenkarten in entscheidender Weise mischt. Wir verstehen alle Implikationen einer sinnvollen Partnerschaft mit einem Outsourcing-Unternehmen und verfügen über Top-Talente im Bereich der Unterstützung und Beratung, die bereit sind, Ihren Geschäftserfolg sicherzustellen. Denn das Maß für eine fruchtbare Zusammenarbeit sind schließlich Ergebnisse, die auf die Bedürfnisse jedes Unternehmens zugeschnitten sind”, schließt Vivien Untaru vom IT-Outsourcing-Unternehmen VON Consulting.

Über VON Consulting:
VON Consulting hat Büros in San Diego, USA, 3 Büros in Cluj-Napoca, Brasov, Bukarest, Rumänien und ist auch in Düsseldorf, Deutschland, vertreten. VON Consulting hat 150 IT-Talente an Bord und hat mit Kunden aus der EU und den USA gearbeitet, hauptsächlich in den Bereichen IT, Telekommunikation, Netzwerke und Halbleiterindustrie.

Weitere Informationen finden Sie unter www.vonconsulting.net.

Contact:
Andreea Paleologu
VON Consulting
Str Matei Basarab 65,
Bl L 109 sc 1,
ap 19, sector 3,
Bucharest, Romania
+40732710894
contact@sagmediateam.com
https://www.vonconsulting.ro